Leben im Alter

Seniorenwohnungen

Selbstständig leben und doch behütet sein

Sechs weitere gehören zu den Hausgemeinschaften Münster-Nienberge.

Als Mieter genießen Sie hier ein selbständiges Leben in Ihren eigenen vier Wänden. Alle Wohnungen sind mit einem barrierefreien Bad ausgestattet, in den Häusern gibt es jeweils einen Aufzug.

Dank der Nähe zu einem Altenwohnheim können Sie als Mieter auch verschiedene Angebote dort nutzen, zum Beispiel den Mittagstisch, das Café oder das Kultur- und Freizeitprogramm. Über den Notruf bekommen Sie bei Bedarf direkt pflegerische Hilfe aus den Altenwohnheimen.

In unseren Seniorenwohnungen können ältere Menschen selbstständig wohnen und leben. In unseren Seniorenwohnungen können ältere Menschen selbstständig wohnen und leben. KNA / Oppitz

Als Mieter müssen Sie mindestens 60 Jahre alt sein. Der Mietvertrag gilt nur für die Wohnung. Alle Service- und Betreuungsleistungen werden einzeln abgerechnet, je nachdem, in welchem Maße diese in Anspruch genommen werden.

Sollten Sie irgendwann nicht mehr selbständig wohnen können, nehmen wir Sie auf Wunsch vorrangig in eines unserer Altenwohnheime auf. 

Kosten und Ausstattung

Eine Übersicht über das Angebot an Seniorenwohnungen einschließlich Kosten, Ausstattung und Lage finden Sie in der Spalte rechts unter "Download".

Ob Sie einen Wohnberechtigungsschein beantragen können, erfahren Sie beim Amt für Wohnungswesen der Stadt Münster unter diesem

Link.