Caritas Münster – wir sind für Sie da

Menschlichkeit, Unterstützung und Sicherheit.

Über 2.000 haupt- und ehrenamtlich Mitarbeitende, 40 Einrichtungen und Dienste – das sind wir: die Caritas Münster. Wir glauben fest daran, dass jeder Mensch mit all seinen Stärken und Schwächen wertvoll und besonders ist. Wir unterstützen, helfen, beraten, pflegen und fördern. Für Menschen. Für Münster

   

Wer sind Sie? Und wonach suchen Sie?

Wir möchten Ihnen bestmöglich zur Seite stehen. 

Beratungskanäle

Ihr direkter Draht zu uns.

Hier finden Sie unterschiedliche Möglichkeiten wie Sie mit uns in Kontakt treten und sich von uns beraten lassen können. 

Was gibt es Neues?

16.02.2024 13:00

Wenn es beim Übergang von der Schule in den Beruf hakt

Beratung im Jugendausbildungszentrum JAZ

Münster. Mit den Halbjahreszeugnissen stellt sich für viele Schüler und Schülerinnen die Frage: Was will ich eigentlich beruflich machen? Und die ersten Auszubildenden haben gemerkt: Das was ich mache, ist nicht das Richtige für mich. Beide, Schüler wie Auszubildende, können sich in solchen Fällen in der Beratungsstelle Achse des Jugendausbildungszentrum JAZ der Caritas Münster von Katharina Schwartz beraten lassen.

Mehr lesen

15.02.2024 11:00

Auch in Münster und Umgebung haben Betroffene eine Anlaufstelle bei Diskriminierung

In NRW beraten unter dem Dach der Freien Wohlfahrtspflege NRW mittlerweile 42 unabhängige Beratungsstellen in 32 Städten und Kreisen Betroffene von Diskriminierung. Ihren Schwerpunkt legen die Stellen auf rassistische, antisemitische und religiöse Diskriminierung. Menschen, die Diskriminierung erfahren, können sich an eine Beratungsstelle in ihrer Nähe wenden. Die Beratung ist kostenlos, parteilich und vertraulich.

 

Mehr lesen

07.02.2024 12:00

Nie wieder ist jetzt

Gemeinsam für Demokratie, Vielfalt, Offenheit und Toleranz

Nicht erst durch die vor kurzem veröffentlichten Rechercheergebnisse des CORREKTIV Netzwerks rund um einen „Masterplan“ zur Vertreibung von Millionen Menschen aus Deutschland – mit und ohne deutschen Pass, wird die  nationalistische und völkische Ideologie der AfD und eines großen Teils ihrer Anhängerschaft überdeutlich.

Mehr erfahren

26.01.2024 12:00

Pflegepolitik: Reform oder Revolution?

Veranstaltung der "Starken Pflege Münster" zeigt: So kann es nicht weitergehen

Münster. Ist eine grundlegende Reform oder Revolution in der Pflegepolitik nötig? Darüber waren sich die Anwesenden beim 360-Grad-Blick auf die Pflege nicht einig. Deutlich wurde aber: So wie bisher kann es nicht weitergehen. Die Vertreter der „Starken Pflege Münster“ machten gegenüber den gesundheitspolitischen Sprecherinnen der Grünen und der Linken im Bundestag, Maria Klein-Schmeink und Kathrin Vogler sowie der städtischen Dezernentin Cornelia Wilkens deutlich: „Wir wollen an Lösungen mitarbeiten.“ Der ebenfalls eingeladene CDU-Bundestagsabgeordnete Dr. Stefan Nacke hatte krankheitsbedingt absagen müssen.

Mehr lesen

Wir über uns

Mittelpunkt Mensch

Der Podcast der Caritas

In „Mittelpunkt Mensch“ sprechen wir über die Fragen der Menschen, die die Dienste und Einrichtungen der Caritas Münster aufsuchen. Expertinnen und Experten aus dem Sozial-, Gesundheits- und Bildungswesen zeigen im Gespräch mit Marthe Woltering und Catalina Fipper auf, wie die Selbsthilfekräfte der Menschen gestärkt sowie ihre Würde und Selbstbestimmung gesichert werden können. Da sich die Caritas als Solidaritätsstifter versteht, geht es in den Episoden auch um ehrenamtliches Engagement.

Beim Aufruf des Inhalts werden personenbezogene Daten (IP-Adresse) an einen externen Anbieter gesendet. Daher ist es möglich, dass Zugriffe gespeichert und ausgewertet werden. Detaillierte Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Offene Sprechstunden in den Beratungsstellen

Angebot

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

Allgemeine
Sozialberatung

14:30-16:30 Uhr Gievenbeck
10:00-12:00 Uhr SüdOst
10-13 u. 15-18 Uhr Josef-Beckmann-Straße
14:00 bis 16:00 Uhr Von Witzleben-Straße 20

 

 

15:00-17:00 Uhr Coerde
15:00-17:00 Uhr Mitte
10:00-13:00 Uhr JosefBeckmann-Str. 5

14:30-16:30 Uhr Hiltrup 10:00-12:00 Uhr Kinderhaus

Beratung für Eltern, Kinder und Jugendliche

16:00-18:00 Uhr Gievenbeck 16:00-18:00 Uhr Kinderhaus 16:00-18:00 Uhr Mitte 16:00-18:00 Uhr Hiltrup 16:00-18:00 Uhr Coerde

Migrationsberatung

13:00-16:00 Uhr Beratung für arbeitssuchende Migranten Gievenbeck 16:00-18:00 Uhr Migrationsberatung für Erwachsene Kinderhaus 15:00-17:00 Uhr 
Klar für Gesundheit (Einlass bis 16:00 Uhr) Goldstraße
   

Suchtberatung

16:00-18:00 Uhr, Mitte Einlass bis 17:30 Uhr        

Schuldner- und Insolvenzberatung

    15:00-17:00 Uhr Mitte    

Wohnungsnotfälle

    14:00-16.30 Uhr SüdOst 14:00-16.30 Uhr Timmerscheidstraße 14:30-16:30 Uhr Hiltrup  

Starthilfe

16:00 - 18:00 Uhr, Gievenbeck   16:00 - 18:00 Uhr, Mitte 16:00 - 18:00 Uhr, Hiltrup 16:00 - 18:00 Uhr, Coerde

Schwangerschaftsberatung (SKF-Angebot)

  Jeden 2. und 4. Dienstag im Monat 16:00-18:00 Uhr, Kinderhaus      

 

Download Tabelle     Mehr erfahren zu den Beratungsstellen

Die Einrichtungen und Angebote der Caritas Münster


Downloads:

Digitale Vorsorgemappe

Im Oktober 2021 konnte unsere Vorsorgemappe unter der Schirmherrschaft von Franz Müntefering (BAGSO) veröffentlicht werden.

Mit zahlreichen Vordrucken bietet sie Antworten auf alle relevanten Fragen. So haben Angehörige/Betreuende die nötigen Informationen an einem Ort und können im Ernstfall schnell und im Sinne der Betroffenen handeln.

Die 1. Auflage ist in Kooperation mit dem Sozialamt der Stadt Münster sowie der Kommunalen Seniorenvertretung Münster entstanden.

Eine 2. Auflage konnte durch eine Förderung der Sparkasse Münsterland Ost verwirklicht werden.

Nun ist die Vorsorgemappe digital erhältlich. Hier können Sie das Dokument herunterladen.

Institutionelles Schutzkonzept gegen sexualisierte Gewalt

Installation Wire